Das „Rock- und Popmuseum“ in Niederbüren /Schweiz

rockmuseumschweiz1Aus der Schweiz sandte uns Roland „Tschiibii“ Grossenbacher den folgenden Artikel. Wir bedanken uns für den Text und die Fotos!
*
Am 6. Juli 2013 haben wir hier in Niederbüren /Schweiz das erste Rock- & Pop-Museum eröffnet und seit Anfang September 2013 haben wir schon über 80 Gruppen durch die „heiligen Hallen“ geführt! In unserem Museum erleben die Besucher rund 90 Jahre Musikgeschichte von Abba bis ZZ Top sowie von W.C. Handy bis Amy Winehouse, in Bildern, Worten/Geschichten und Musik, was in dieser Art in Europa einzigartig ist!

Unser Ziel ist es, die einmalige und spannende Geschichte der Rock- & Popmusik zu bewahren, damit sie in der heutigen schnelllebigen und oberflächlichen Zeit nicht auf einmal in Vergessenheit gerät.
rockmuseumwand Die begeisterten, ja zum Teil geradezu euphorischen Rückmeldungen unserer Besucher zeigen, dass wir einen „Volltreffer“ für Augen und Ohren gelandet haben.
Auf unserem Rundgang durch rund 90 Jahre Geschichte der populären Musik können über 300 Audio-Songs und an den fünf Gross-Bildschirmen unzählige passende Video-Clips abgespielt werden.
rockmuseumpers Die Besucher fühlen sich in Zeiten zurück versetzt, wo sie die Musik ein Stück durch ihr Leben begleitet hat und nicht selten wird auch mal eine Träne aus den Augenwinkeln gewischt…
( Text und Fotos von Roland „Tschiibii“ Grossenbacher )

Wer sich das Rock-und Popmuseum gerne einmal anschauen möchte – hier gibt es weitere Infos, Fotos und Videoclips:
http://www.rockpopmuseum.ch/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s