1960 – Der Traum vom Fliegen…

karl1tragflächeKarl Ilgenfritz, Historische Forschungsstelle Kaufbeuren, hat uns diese seltenen Aufnahmen zur Verfügung gestellt. Wir bedanken uns!
*
Der Vater des jungen Karl Ilgenfritz arbeitete als Triebwerkmechanikermeister am Fliegerhorst Kaufbeuren.
Er nahm seinen Sohn ab und an zu einer “Besichtigungstour” mit auf seine Arbeitsstelle. Das war immer eine aufregende Sache für den Jungen, das quirlige Leben auf einem Fliegerhorst mit staunenden Augen zu betrachten.

karl2Einmal durfte er sogar im Cockpit einer F-84F “Thunderstreak” sitzen und kam dabei auch noch in die Zeitung. Das war ein besonderes Erlebnis! Ich habe übrigens ein paar Jahre später am Fliegerhorst im Cockpit einer F-104G “Starfighter” gesessen. Das war ebenfalls ein tolles Gefühl. Das steht übrigens auch in meinem Roman “Allgäu Sixties”. ( Peter M. Roese )
karl3
*
Foto 1: Der junge Karl Ilgenfritz auf der Tragfläche einer F 84
Foto 2: Karl vor einer F 86
Foto 3: Karl auf dem Rollfeld mit Tanklaster

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s