„Das Goldene Mikrofon“ für „The Sirs“

sirsjubiVon Peter Güttenberger aus 8952 Irdning/Austria erhielten wir den nachfolgenden Artikel sowie das Foto. Wir bedanken uns!
*

Vor 45 Jahren begannen „THE SIRS“ in der Tenne in Wien 1010 ihre Laufbahn als Berufsmusiker und präsentierten ihre erste Schallplatte.
45 Jahre nach ihrem ersten Auftritt als Berufsmusiker kehrten „THE SIRS“ mit Mike ( Sänger), Robert (Drums) und Peter (Keybord und Gesang) wieder in die Tenne in Wien 1010 Annagasse zurück.

An diesem Ort präsentierten „THE SIRS“ am 25.04.2015 ihre neue CD „I understand“.

„THE SIRS“ bekamen zum 45 jährigen Bühnen- Jubiläum das goldene Mikrofon vom Chefredakteur des deutschen Musikportals http://www.offpay.de , Klaus Schleser verliehen.
Überreicht wurde der Preis von Michael Klier, Inhaber des Unternehmens „Art & Style“.
Der mit viel Geduld und Detailliebe restaurierte ehemalige Zuschauerraum des Boulevardtheaters bildet eine geniale Kulisse für das weltweit größte Angebot an „Converse“ und „Dr. Martens“ inmitten der Wiener Innenstadt.
Michael Klier hat den Store im ehemaligen Boulevard Theater realisiert, dazu haben wir die Location 4 Jahre lang renoviert und wieder in den Zustand von 1910 zurückversetzt.
„THE SIRS“ standen nach 45 Jahren wieder auf der Bühne der ehemaligen Tenne.

Mehr über „THE SIRS“ hier bei uns:
https://groschenindermusikbox.wordpress.com/2014/03/27/1968-the-sirs-aus-wien/

Unser Interview mit Peter Güttenberger hier bei uns:
https://groschenindermusikbox.wordpress.com/2014/04/03/interview-mit-peter-guttenberger-von-the-sirs/

Offizielle homepage der Band:
http://www.the-sirs.at/

Advertisements

Ein Gedanke zu „„Das Goldene Mikrofon“ für „The Sirs“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s