Der RK Flugdienst und Flugzeuge aus den 60er Jahren

skyservantDer RK Flugdienst (Reservistenkameradschaft Flugdienst), auch “die fliegenden Reservisten” genannt, bemüht sich um die Erhaltung historischer Fluggeräte der Bundesluftwaffe.
Er ist am Fliegerhost in Appen bei Pinneberg stationiert.
Mehr interessantes Material und und mehr über die umfangreichen Aktivitäten des Vereins findet sich unter der Homepage www.rk-flugdienst.de.
spiaggo

Wir möchten uns bei Hagen Hamm und Christoph Maatz für die Genehmigung der Veröffentlichung des Artikels und bei Herrn Jan Czonstke ausdrücklich für die Fotos bedanken und wünschen weiterhin viel Erfolg.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s