Schlagwort-Archive: Robert Louis Stevenson

1962 /1966 – “Die Schatzinsel” Hörspiel und Film, Teil 2

schatz2Text von Peter Roese und Fotos von Reni Roese
*

Das Haus von Robert Louis Stevenson, allgemein als Villa Vailima bekannt, steht heute noch, nahe Apia auf der Insel Upolu (West-Samoa). Er errichtete den Bau, der heute Museum ist, zu Beginn der 1890er Jahre. Nach seinem Tod wurde die Villa Residenz des deutschen Gouverneurs. Ja, Samoa gehörte von 1900-1914 zum Deutschen Kaiserreich.
Weiterlesen

Advertisements

1962 /1966 – „Die Schatzinsel“ Hörspiel und Film, Teil 1

schatz1Text von Peter Roese und Fotos von Reni Roese
*
Wer kennt ihn nicht, den spannenden Abenteuerroman “Die Schatzinsel” (“Treasure Island”) des Schotten Robert Louis Stevenson (1850-1894)?
Es ist die Geschichte des Jungen Jim Hawkins, der auf abenteuerliche Weise Ende des 18. Jahrhunderts in den Besitz einer Schatzkarte des Seeräuberkapitäns Flint gelangt.
Ein Arzt und ein Friedensrichter unterstützen Jim, chartern ein Schiff und begeben sich auf die Schatzsuche.
Bei der Rekrutierung der Mannschaft ist der einbeinige Schiffskoch John Silver von großer Hilfe. Es stellt sich heraus, er war selber Pirat und hatte seine Kameraden an Bord geholt. Sie wollen den Schatz natürlich auch haben.
Für Jim und seine Begleiter beginnt das große Abenteuer. Sie bestehen durch Mut und List alle Gefahren.
Weiterlesen