Schlagwort-Archive: Sauerland-Sixties

1967 – „The Lords“ in der Stadthalle Lüdenscheid

lordskarteDie fünf Jungs auf der Bühne hatten schulterlange, glatte Prinz-Eisenherz-Frisuren, von denen meine Großmutter sagte, sie sähen aus wie Perücken.
Natürlich waren es keine Perücken, das war mir klar, und die Haare waren auch das einzige an ihnen, dass an Prinz-Eisenherz erinnerte.
Sie standen vor dem dunkelroten Samtvorhang, trugen weiße Rüschenhemden, dunkle Westen mit Uhrketten, glänzende Schuhe und perfekt gebügelte Hosen. Und kleine, schwarze Fliegen.
Sie sahen sozusagen aus „wie aus dem Ei gepellt.“
„When I was born – you know – I couldn’t speak and go …“ begannen sie und in dem überfüllten Saal begann es zu brodeln.
Begeistert tanzten wir Mädchen direkt vor der Bühne und sangen laut mit – den „fremdsprachigen“ Text kannten wir auswendig, da wir glücklicherweise in der Schule Englischunterricht hatten.
Weiterlesen

Advertisements